Mittwoch, 6. September 2017

Die Goldene Regel der Kosmetiklinie MARY KAY® - es lohnt sich wirklich bis zum Ende zu lesen!

Sehr oft habe ich in den letzten Jahren in den sozialen Medien Menschen und ihre Produkte per Zufall entdeckt und kennengelernt. So war es auch dieses Mal, als ich auf Facebook die Visagistin Lilo Heft aus Bad Bergzabern entdeckte. Da die junge Frau nicht weit von meinem Wohnort lebt und arbeitet, telefonierten wir miteinander und schnell war ein Termin gefunden. Es geht hier auf meinem Blog heute um die Kosmetik- und Pflegeserie von MARY KAY®.



Die Goldene Regel besagt: 
"Behandle andere so, wie du selbst behandelt werden möchtest."


.. und das hat Lilo bei einem Beratungs- und Austestungstermin mit mir getan!




Deswegen möchte ich euch die Visagistin Lilo Heft vorstellen, die als 16-jährige junge Frau die Markenprodukte per Zufall entdeckte und ihren Weg in die Selbstständigkeit fand. Mich hat sie bei einem persönlichen Treffen und Austesten an meiner Haut überzeugen können. Ebenso die Möglichkeit Frauen in die Selbstständigkeit zu unterstützen.


Lieselotte Heft, Visagistin und Selbst. Verkaufsdirektorin der Pflegeserie Mary Kay® aus Bad Bergzabern:

"Mein Name ist Lilo, ich bin verheiratet und aus Bad Bergzabern.
Mary Kay habe ich als Teenager mit Akne auf einem Schminkabend kennen gelernt. Die Beraterin Vanessa hat gleich gemerkt, dass ich mich in meiner Haut nicht wohl fühle und mir die tolle Pflege ans Herz gelegt. Dank der Umtauschgarantie habe ich mich entschlossen, auch Mary Kay eine Chance zu geben. Meine Haut wurde besser und ich habe mich nicht nur in die Produkte, sondern auch in den tollen Service verliebt. Ich musste nicht mehr in den Drogeriemarkt oder die Apotheke, stand nicht mehr überfirdert vor überfülten Regalen und sammelte keine angebrochenen Fehlversuche mehr daheim in meinem Bad. Nein, es kam jemand zu mir, der mir freundlichen und kostenlos das lästige Thema Hautpflege abnahm. Ich musste nur noch die Produkte genießen. So begann eine wunderbare Zeit mit vielen Partys, die ich als Gastgeberin sehr genoss. Und auf die jährliche Frage von Vanessa, ob ich es auch versuchen wolle, lehnte ich dankend mit "ich kann das nicht" ab. Bis zu dem Tag als Vanessa Ihr Debüt feierte. Warum ich hin ging? Weil Vanessa ein toller Mensch ist, der mir immer das Gefühl gibt, mir Gutes zu wollen. Auf dem Debüt traf ich viele begeisterte Mary Kay Frauen, die mir die Geschäftsmöglichkeit anpriesen. Aber es hat einfach nicht KLICK gemacht bei mir. So unterschrieb ich meine Vereinbarung, da es ja etwas Gutes sein musste UND VOR ALLEM: Um Vanessa eine Freude zu machen. Noch änderte sich nichts in meinem Leben und die Startertasche lag im Schrank... bis ich meinen Heiratsantrag bekam! Die Hochzeit war für das Wochenende geplant, an dem das Seminar 2014 stattfand. Also konnte mich Vanessa nicht schminken. Bin ich panisch geworden? Nein. Ich fuhr zu Ihr nach Ludwigshafen um mir für meine kurzzeitig neue Haarfarbe die neuen Farbtrend zeigen zu lassen und mir Empfehlungen abzuholen. Und da hat es plötzlich KLICK gemacht, wie toll Mary Kay ist und wie viel mehr dahinter steckt! Ich hatte Lust auf etwas neues! Und so legte ich für meine damaligen Verhältnisse so richtig los. Als ich diesen Entschluss fasste, war es August und mein Hochzeitsmake Up im September machte ich schon selbst. Dank Mary Kay darf ich nun eine der wunderbarsten Erfahrungen in meinem Alltag erleben und verankern: ICH KANN."

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°



Zuerst war ich skeptisch, stand unter Zeitdruck, aber die junge Frau weckte meine Neugier, als sie mich besuchte. Also nahm ich mir Zeit und mit Geduld und Kompetenz zeigte mir Lilo die Produkte von Mary Kay. Dazu bringen die Beraterinnen eine große Paillette an Produkte mit und ein Equipment für die Frau für die Austestung mit.



Bei einer Tasse Kaffee starteten wir dann durch. Mit Reinigung der Haut und dem ersten Produkt spürte ich das erste Produkt. Lilo erklärt genau, welche Cremes und Lotionen sie mir gibt, wie ich sie auftragen soll und die Wirksamkeit.


Alle Pflege-Produkte sind:

→ parfumfrei

→ allergiegetestet

→ ohne Tierversuche entwickelt

→ in recyclingfähigen Verpackungen







Während dem Gespräch notiert sie sich meine Antworten, denn ihr ist wichtig, welchen Hauttyp ich habe, welche Pflege ich zurzeit verwende, die Anwendung und was ich mit den Produkte von Mary Kay spürte, wie es sich anfühlt und ob ich sie vertrage.

Faszit war, dass ich alles bestens vertragen habe, trotz meiner sehr empfindlichen Haut, mit der ich nie ein Risiko eingehe und seit Jahrzehnte nur zwischen Börlind und Weleda hin und her zwitsche. Ein WOW-Effekt und kann jeder Frau dazu raten, sich unverbindlich beraten zu lassen!!!



Dann stellte Lilo auf meine Bitte das Firmenkonzept vor und deswegen schrieb ich in erster Linie diesen Blogartikel. Denn das überzeugte mich und ich durchstöberte später alleine die Prospekte und die Seite von Mary Kay®.















Wer sich beruflich verändern möchte oder nochmal neu

durchstarten oder ein Unternehmen ganz auf uns Freuen zugeschnitten ist, der sollte sich direkt

die Produkte zuhause vorstellen lassen und das Firmenkonzept erklären. Alles kostenlos und

unverbindlich!

Im Raum Bad Bergzabern/Südpfalz ist die Beraterin und Visagistin Lilo Heft für euch der Ansprechpartner!
Ihr findet sie unter der Facebook-Seite




Top 6 Gründe, um mit Mary Kay® durchzustarten 
"Mit dem Sprung in Ihr eigenes Mary Kay® entscheiden Sie sich für ein erprobtes Geschäftsmodell, das bereits Millionen von Frauen dabei geholfen hat, ihre Träume zu verwirklichen. Das macht Mary Kay®"


- Produkte ...
- Umtauschgarantie ...
- Team ...
- Seriosität ...
- Luxus für jeden Tag ...
- Wir geben etwas zurück ...


















Wer jetzt von euch Frauen noch nicht überzeugt ist oder neugierig geworden ist, dann ist es einfach nichts für euch.


Aber einen kostenlosen Beratungstermin oder eine Party mit Freundinnen und einer Beraterin mit attraktiven Angeboten, würde ich mir an eurer Stelle nicht entgehen lassen. Kontaktiert gerne Lilo Heft auch unter der Handynummer 0152 31870777
oder per Mail Lieselotte1991@gmail.com oder per Facebook!




















Nun viel Spaß mit diesem Blogbeitrag und den Produkten von Mary Kay®

Herzlichst